• kenburns1
    Mehr
    Marktwirtschaft
    Klares Bekenntnis zur Sozialen Marktwirtschaft.
  • 2
    Steuerreform

    Abschaffung des
    Solidaritätszuschlags!

    Mehr Kaufkraft schafft Arbeitsplätze.
  • kenburns1
    Einfacher
    ist besser!
    Abbau der Mindestlohnbürokratie.
  • 2
    Wirtschaftspolitik mit Augenmaß

    Stärkung des
    Mittelstands.

    Mittelständische Unternehmen bilden das Rückgrat der Wirtschaft.
  • kenburns1
    Novellierung des
    Bildungssystems
    Stärkung des Meisterbriefes und der Dualen Ausbildung.
  • 2
    Umwelt, Gesellschaft und Ökonomie im Einklang

    Nachhaltige Wirtschaftspolitik schafft
    Wachstumspotentiale für die Zukunft!

    Wir stehen für Wirtschaftswachstum,
    Sicherheit und Lebensqualität.
  • kenburns1
    Einfacher, leistungs-
    und familienfreundlicher
    Spürbare Entlastung von Familien mit Kindern und der Mitte der Gesellschaft.

Herzlich willkommen

Wir bekennen uns zur Sozialen Marktwirtschaft.

Europa

Wir setzen uns für ein starkes und wett­bewerbs­fähiges Europa ein. Nur so können wir gemeinsam die Heraus­forderungen der Globalisierung erfolg­reich meistern.

Soziale Verantwortung

Wer Arbeit schafft ist sozial! Das gilt besonders für den deutschen Mittel­stand, der der wichtigste Job­motor der Republik ist. Wir tragen dazu bei, dass der Mittel­stand auch in Zukunft Job­maschine und Talent­schmiede bleibt.

Wirtschaft

Wir setzen uns auf Bundes-, Landes- und kom­munaler Ebene für gute wirtschafts­politische Rahmen­bedingungen ein: damit Mittel­ständler aus Deutschland international weiter­hin an der Spitze stehen.

Steuern und Finanzen

Die MIT setzt sich für Steuer­sicherheit, Steuer­vereinfachung und Steuer­gerechtigkeit ein. Nur eine verlässliche Steuer­politik gewinnt das Vertrauen der Bürger in den Staat zurück.

Gesundheit

Wir fordern ein bezahl­bares sowie qualitativ hoch­wertiges Gesund­heits- und Pflege­system mit Umsetzung best­möglicher Standards wie auch medizinischer Innovationen und der Abbau bürokratischer Hinder­nisse.

Energie

Strom muss auch in Zukunft bezahl­bar, verläss­lich und sicher sein: Deshalb muss die Energie­wende auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene markt­wirtschaft­lich ausge­staltet werden.


Aktuelles

Nachrichten der MIT Karlsruhe-Stadt:

16.04.18 | 21:42:28

Nachricht

Liebe Mitglieder und Freunde der MIT-Karlsruhe, hiermit lade ich Sie herzlich zu unserer nächsten MIT-Veranstaltung mit Sektempfang und Häppchen am 26.04.2018 Beginn ... [mehr]

06.04.18 | 21:37:48

6.04.2018: Aufgespießt! SUPERMINISTER PETER ALTMAIER Potzblitz! Was haben wir uns geirrt, hat doch Deutschland in Peter Altmaier endlich mal wieder einen Wirtschaftsmin... [mehr]

29.03.18 | 16:40:59

29.03.2018: AUFGESPIESST! Manchmal hat die Kommunalpolitik schon ihre unfreiwillig komischen Seiten. So vor wenigen Tagen, als unser aller Oberbürgermeister Karlsruhe a... [mehr]

26.03.18 | 11:47:32

Nachricht

26.03.2018: Das neue Wirtschaftsforum (Ausgabe 2/2018) der MIT Baden-Württemberg ist online. Hauptthema ist diesmal der Facharbeitermangel, der gerade kleine und mitte... [mehr]

18.03.18 | 18:16:09

18.03.2018: BERICHT ZUR MIT-VERANSTALTUNG AM 14.03.2018 MIT STAATSSEKRETÄRIN KATRIN SCHÜTZ ZUM THEMA „ARBEIT 4.0 = CHANCEN 4.0“: Nach einem kurzen Get together mit ... [mehr]

18.03.18 | 17:57:53

18.03.18: Katrin Schütz eigener FB-Post zu unserer MIT-Veranstaltung am Mittwoch. Sie sprach zu "Arbeit 4.0 = Chnacen 4.0. Baden-Württembergs Wirtschaft auf dem Weg in ... [mehr]

14.03.18 | 20:05:24

14.03.2018: Katrin Schütz spricht aktuell bei der MIT Karlsruhe zu Arbeit 4.0. Es wird gerade heftig darüber debattiert, wie man die Mittel dafür bereitstellt. Beitrag... [mehr]

11.03.18 | 18:04:57

11.03.2018: Was ARBEIT 4.0 = CHANCEN 4.0 für Baden-Württembergs Wirtschaft konkret bedeutet, kann man z. B. an dem Schleifmaschinenhersteller Junker sehen. Unsere Refer... [mehr]

11.03.18 | 17:25:04

Nachricht

11..03.2018: Das neue Wirtschaftsforum (Ausgabe 1/2018) der MIT Baden-Württemberg ist online. Neben Berichten aus der MIT Baden-Württemberg und der (mühseligen) Re... [mehr]

28.02.18 | 00:14:09

28.02.2018: MIT KRITISIERT FAHRVERBOTE FÜR DIESELFAHRZEUGE ALS UNVERHÄLTMÄSSIG, FORDERT NACHRÜSTUNG UND ÜBERGANGSREGELUNGEN. 27.02.2018 Pressemeldung der MIT Zum ... [mehr]

28.02.18 | 00:13:22

26.02.2018 (Nachtrag) : PARTEITAG STIMMT MIT-ANTRAG ZU: CDU LEHNT VERGEMEINSCHAFTUNG VON SCHULDEN KLAR AB Der CDU-Parteitag der CDU Deutschlands hat am 26. Februar 2018 ... [mehr]

Gefällt Ihnen unsere Arbeit?

Unterstützen Sie die Arbeit der MIT Karlsruhe-Stadt mit einem "Gefällt mir" auf unserer facebook Seite. Vielen Dank. [mehr]


Veranstaltungen

Termine der MIT Karlsruhe-Stadt:

Planung

Weitere Veranstaltungen sind aktuell in der Planung. Bitte schauen Sie regelmäßig bei uns vorbei.


Vorstand

Das Vorstandsteam der MIT Karlsruhe-Stadt:

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Nachricht oder Anmerkung.